Telefon: 0202-70 52 55 86
E-Mail: info@JotPe.Academy

AEVO

Lehrer

Simone Hobbold

-Kategorie

AufSeiteFächerAnzeigen

Course Attendees

Still no participant

Course Bewertungen

Noch keine Bewertungen

umfasst unter anderen diese Inhalte

  • Ausbildung der Ausbilder („AdA- Lehrgang“)Der AdA-Lehrgang (auch AEVO-Lehrgang genannt) dient heute zum einen als „Sockel“ für weitere berufliche Fortbildungen, z.B. Industriemeisterausbildungen.Zum anderen benötigen viele den sog. Ausbilderschein für Ihren beruflichen Alltag, nämlich den als Ausbilder/-in.Der Umgang mit Auszubildenden erfordert hohe pädagogische Erwartungen und die Einhaltung von Rechten und Pflichten an den Ausbilder bzw. der Ausbilderin.Deshalb schreibt das BBIG (Berufsbildungsgesetz) den arbeitspädagogischen Nachweis der Ausbildereignung vor.Dieser Nachweis muss vor den jeweiligen zuständigen Stellen durch eine schriftliche und praktische Prüfung erbracht werden.Als Vorbereitung auf diese erforderlichen Prüfungen bieten wir Ihnen einen entsprechenden Lehrgang mit erfahrenen Dozenten und einem tollen Lernklima an.

     

    In dem Vorbereitungslehrgang erfahren die Teilnehmer/-innen wie

    • die Ausbildungsvoraussetzungen geprüft und eine Ausbildung geplant wird
    • die Ausbildung vorbereitet und bei der Einstellung von Auszubildenden mitgewirkt wird
    • die Ausbildung durchgeführt und abgeschlossen wird

geralt / Pixabay

Inhaltlich befasst sich die AEVO- Ausbildung u.a. mit folgenden Themen:

  • Handlungsfeld 1:Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
    • Vorteile und Nutzen der betrieblichen Ausbildung
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Berufsausbildungssystem darstellen
    • Prüfung der betrieblichen Eignung
    • Berufsvorbereitende Maßnahmen

 

  • Handlungsfeld 2: Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
    • Erstellen betrieblicher Ausbildungspläne
    • Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte berücksichtigen
    • Kooperationspartner einbinden
    • Anwendung von unterschiedlichen Auswahlverfahren
    • Ausbildungsvertrag vorbereiten und Eintragung veranlassen

 

  • Handlungsfeld 3: Ausbildung durchführen
    • Schaffung lernförderlicher Bedingungen
    • Organisation, Gestaltung und Bewertung der Probezeit
    • Entwicklung und Gestaltung von Lernzielen
    • Einsatz didaktischer Prinzipien
    • Gestaltung und Entwicklung betrieblicher Lern- und Arbeitsaufgaben

 

  • Handlungsfeld 4: Ausbildung abschließen
    • Gestaltung der Prüfungsvorbereitung
    • Zu Prüfungen anmelden
    • Schriftliche Zeugniserstellung
    • Betriebliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten

JotPe-Karriereschmiede

Unsere Hauptlehrer

Aufrufe: 123

Preis : Free

Max Verfügbarkeit : 15

Schwierigkeit : AEVO

Standort : Wuppertal-Vohwinkel

Typologie : Simone Hobbold

Frage


Bitte geben Sie die Zahlen von den Bildern ein. *